Ohne Preis das Interkantonale Hornusserfest beendet

(AG) Am Samstag 13. August, mussten wir früh los, da wir an das Interkantonale Hornusserfest nach Ettiswil gereist sind. Es war vom Wetter her ein Traum Tag und um 09:30 Uhr begann dieses Fest mit einem Böllerschuss. Zuerst mussten wir schlagen und es gab einige Überraschungen zu Beginn. Die einen Spieler schlugen weit über dem Durchschnitt und einzelnen lief es gar nicht und mussten den Traum von einer Auszeichnung schon früh begraben. Unser Gegner die HG Münsingen hatten nach dem Wechsel bereits eine Nummer schreiben müssen. Wir gingen mit voller Motivation in den ersten Durchgang im Ries. Wir konnten sehr viele Hornusse nach hinten zeigen, was den Spielern im hinteren Teil des Ries die Arbeit erleichterte. Doch auch wir mussten eine Nummer schreiben und hofften jetzt, dass wir trotzdem von Ries 10 etwas nach vorne rutschen konnten. Das war so und am Nachmittag spielten wir gegen die HG Hettiswil-Eintracht auf Ries 6. Dort ging es nach einer kurzer Pause und einem Böllerschuss weiter in den Ausstich. Es lief am Bock wie am Morgen. Das Abtun, machte uns wieder keine Mühe, bis dann doch ein Nouss die Lücke gefunden hat und im Ries zu Boden fiel. Die Hettiswiler kassierten sogar noch 2 Nummer und konnten nicht mehr mit einem Spitzenplatz rechnen. Da es viele Nummern gegeben hat, hatten wir noch eine kleine Hoffnung, doch wir mussten uns mit dem 9. Platz zufrieden geben. Das war der 1. Platz ohne Preis. Wir haben am 2-er Verbandsfest vom 21. August 2022 nochmals die Chance und wir sind guten Mutes.

Den beiden Kranzgewinner, Erich Nyffeler und Stefan Streit, wie den 3 Medaillengewinner, Christian Maurer, Patrick Berchtold und Dominik Zehnder, gratulieren wir herzlich für die tolle Leistung.

Rangliste Anhornussen:
OZHV_Interk_Hergiswil_3.+_4._Aussti

Mannschaftsrangliste:
OZHV_Interk_Hergiswil_3.+_4._Mannsc

Rangliste 3. Stärkeklasse:
OZHV_Interk_Hergiswil_3._Stae_Einzel

Gesamtrangliste:
OZHV_Interk_Hergiswil_3.+_4._Gesamt

%d Bloggern gefällt das: