Auswil-Wyssbach/Reinach hat das OZHV Nachwuchs-Verbandsfest gewonnen

Am Samstag, 03. September 2022, stand das OZHV Nachwuchsverbandsfest auf dem Programm. 10 Nachwuchsmannschaften spielten um den Festsieg. Der Regen verursachte erstens einen späteren Beginn und danach zu einem längeren Unterbruch. Es goss wie aus Kübeln. Unser Nachwuchs, der auch in dieser Saison mit Auswil-Wyssbach zusammen eine Mannschaft bildete, mussten im ersten Durchgang gleich 3 Nummern schreiben lassen. Sie machten die Arbeit gut und haben einander geholfen, den Schaden in Grenzen zu halten. Die Schlagleistung im ersten Durchgang war durchzogen und trotzdem bei einzelnen gut. Der 2. Durchgang im Ries war einfach Spitz. Die Jungs halfen einander die Nousse zu zeigen und das Abtun, war wirklich sehr gut. Dieses zahlte sich am Schluss aus und unser Nachwuchs, zusammen mit Auswil-Wyssbach, konnten dieses Fest für sich entscheiden, vor Rohrbach/Rohrbachgrabe/Graben und Wyssachen/Eriswil/Hergiswil am Napf.
In der ersten Stufe holte sich Lars Streit den 3. Platz.

Ich gratuliere der Mannschaft zum Festsieg und allen Spielern, die eine Einzelauszeichnung gewonnen haben

Mannschaftsfoto

Einzelschläger

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: