2 Nummern und keine Rangpunkte

Am Sonntag, 19. Mai waren wir zu Gast bei der HG Grasswil und spielten das 4. Meisterschaftsspiel bei windigem Wetter. Da beide Mannschaft komplett waren, konnte wir 15 Minuten früher beginnen. Das Spiel hat gut begonnen, wir haben einander geholfen und wir waren parat. Doch plötzlich, der 18. Streich wird geschlagen. Niemand sah den Nouss respektive zu spät und so kassierten wir die 1. Nummer. 4 Rangpunkte konnten wir nicht mehr holen. Beim Schlagen im 1. Durchgang gab es viele Fehlstreiche. Wichtig war jetzt, keine 2 Nummer zu kassieren. Es kam anders, der 6. letzte Streich fand ebenfalls die Lücke und so mussten wir 2 Nummern schreiben. Der 2. Durchgang im Schlagen war auch nicht besser und der Gegner konnte alle Streiche abtun und so fuhren wir mit 0 Rangpunkte zurück ins oberen Wynental.

Das Resultat:
HG Grasswil 0. Nr. 795 Pkt. – HG Reinach 2 Nr. 651 Pkt.

spielListe_19_05_2019-HG-Reinach

spielListe_19_05_19-HG-Grasswil


2 Rangpunkte gesichert

Bei winterlichem Wetter fuhren wir nach Thunstetten zum dritten Meisterschaftsspiel. Das Ziel war natürlich keine Nummer zu kassieren um in der Rangliste auch nicht weiter nach hinten zu rutschen. Thunstetten ist Schlagstark und auch im Ries müssen sie sich auch nicht verstecken. Die Schlagleistung war nicht bei allen das wahre am heutigen Sonntag. Doch als Team im Ries konnten wir eine sehr Gute Zusammenarbeit sehen und so kamen wir zu den nächsten Rangpunkte in der laufenden Meisterschaft.

Das Resultat:
HG Thunstetten 0 Nr. 761 Pkt. – HG Reinach 0 Nr. 591 Pkt.

Spielliste-05.05.2019

Spielliste-HG-Thunstetten