Mit 2 Punkten belohnt

Am Sonntag, 04. Juli 2021 spielten wir bereits um 09:00 Uhr das 4. Stärkenklassenmeisterschaftsspiel. Wir spielten gegen die HG Busswil BE B. Wir spielten zu Hause und konnten auch aus diesem Grunde anschlagen. Es lief schnell und auch die Resultate waren viel versprechend. Als wir ins ries mussten, hörte man Musik von vorne und tatsächlich haben die Busswiler während dem Schlagen Musik gehört. das War für uns Alle neu. Doch das hat noch Spass gemacht AC/DC, Ramstein usw. zu hören. Sie waren auch sehr schnell. Knappe 20 Minuten und dann hatten wir bereits wieder gewechselt. Das Spiel lief schnell und auch wir waren nach 30 Minuten wieder fertig. So, nun war die Devise, keine Nummer zu kassieren, so dass wir wenigstens 2 Punkte holen. Dieses gelang uns und so konnten wir wieder 2 zusätzliche Rangpunkte auf unser Konto gutschreiben. Allerdings mussten wir die Führung an die HG Busswil BE B abgeben. Sie waren die verdienten Sieger und dieser Mannschaf kann man nur gratulieren zu einer so guten Leistung. Das letzte Stärkenklassenmeisterschaftsspiel findet am 08. August 2021 in Zimmerwald statt.

Hier das Resultat:
HG Reinach 0 Nr. 677 Pkt. – HG Busswil BE B 0 Nr.

Die Spielliste:
spielListe_26795 (2)

Auf den 1.Platz vorgestossen

Bei warmen Temperaturen fuhren wir zum 3. Stärkeklassenmeisterschaftsspiel nach Richigen. Dort spielten wir wir gegen die C-Mannschaft. Wir waren von Anfang an gefordert und musste starke Riesarbeit leisten. Das gelang uns gut und wir konnten den ersten Durchgang ohne Nummer abschliessen. Beim Schlagen waren wir schnell unterwegs und es gab gute Schlagleistungen. Pech hatte der Gegner, der eine Nummer schreiben musste und so wussten, wenn wir im 2. Durchgang das ries sauber halten, sind wir an der Spitze. Dieses gelang uns. Nach sehr guter Riesarbeit, da wir miteinander eine Einheit waren Ries, konnten wir auch diesen Durchgang mit 0 Nummern beenden. Beim Schlagen konnten wir die Leistung vom ersten Durchgang nicht wiederholen und trotzdem gab es erfreuliche Resultate. Nun stehen wir an der Tabellenspitze und bereits nächsten Sonntag spielen wir gegen den Zweitplatzierten Busswil BE B zu Hause.

Das Resultat:
HG Richigen C 1 Nr. 798 Pkt. – HG Reinach 0 Nr. 624 Pkt.

Hier die Spielliste:
Spielliste gegen Richigen C

Rundenrangliste nach der 3. Runde:
Meisterschaft Spielplan 3. Runde

HERZLICHE GRATULATION ZUM 2. RANG IN DER OZHV NW-MEISTERSCHAFT

Am 26. Juni fand die letzte NW-Meisterschaftsrunde statt. Wir spielten auswärts gegen Balzenwil/Mättenwil-Brittnau. Bei wunderbarem Wetter konnten wir pünktlich um 12:00 Uhr beginnen. Wir erwischten aber im Ries einen Kaltstart. Schon nach 4 Streichen hatten wir schon eine Nummer kassiert. So schnell kann es gehen. Nach dem 1. Durchgang hatten wir 3 Nummern kassiert. Doch wir durften den Kopf nicht hängen lassen , denn es ging um einen Platz auf dem Podest. Am Bock lief es auch nicht allen genau gleich gut. Bei den Gegner gab es 2 kleine Zwischenfälle. Einem Spieler flog der Nouss voll auf die Hand und bei einem Mädchen prallte die Schindel an dem Oberarm ab und auch dieses musste kurz behandelt werden. Im 2. Durchgang musste die Riesarbeit verbessert werde. Doch es gab in den Reihen von uns auch noch einen kleinen Zwischenfall. Ein Spieler von uns musste kurz gepflegt werden, da er von einer Schindel am Rücken getroffen wurde. Er konnte aber das Spiel zu Ende spielen.
Da wir nur 5 Nummern kassierten und die anderen Mannschaften auch viele Nousse nicht abtun konnten, wurden wir belohnt mit dem sehr guten 2. Rang.

Ich möchte allen Nachwuchsspieler herzlich zu diesem tollen Erfolg gratulieren. Bedanken möchte ich mich auch bei unseren Kollegen, der HG Auswil-Wyssbach und deren Nachwuchs für die gute Zusammenarbeit in der Meisterschaft. Es macht sehr viel Spass mit euch zusammen zu arbeiten.
Natürlich möchte ich mich auch bei unseren Nachwuchshelfern recht herzlich bedanken. Denn ohne das Engagement das Erich Nyffeler und Christian Maurer an den Tag legen mit den Jungs, könnten wir nicht solche Momente feiern. Härzleche Dank.

Ich wünsche allen alles Gute und danke nochmals für diese super Leistung.

Öie Präsident
Adrian Geber

Nach guter Riesarbeit auf den 2. Platz vorgestossen

Am 12.06.2021 fand die 3. Nachwuchs-Meisterschaftsrunde statt. Dieses war unser Heimspiel. Das  Wetter, besser könnte es nicht sein. Es waren viele Familien vor Ort, die endlich wieder einmal ein Spiel der Kinder aus der Nähe anschauen konnten. Beim Schlagen lief es nicht jedem nach Wunsch und doch gab es gute Resultate. Das Abtun und die Riesarbeit funktionierte gut. Nach dem 1. Durchgang nur 3 Nummern schreiben müssen ist sehr gut. Diese Euphorie und Freude konnte unser Nachwuchs mit nehmen in den 2. Durchgang. Die Riesarbeit war wieder sehr gut und es fand nur ein Nouss den Weg neben den Schindeln ins Ries. Nach dem Spiel gab es eine feine Wurst vom Grill mit Brot. Als wir dann noch in der EHV App sehen konnten, dass unsere Nachwuchs-Mannschaft sogar auf den 2. Zwischenrang vorgestossen ist, war die Freude noch viel grösser.  Nun hoffen wir, dass es am 26. Juni 2021 beim letzten Meisterschaftsspiel wieder so läuft, dann stehen wir auf dem Podest.

Herzliche Gratulation!!!

Hier die Listen:
Runden_Rangliste_Runde_3

Schlussrangliste_Mannschaften_Runde_3
Schlussrangliste_Einzel_Runde_3